AMS geförderte Spanischkurse

Das AMS (Arbeitsmarktservice Österreich) übernimmt bis zu 100% der Kosten für deinen Spanischkurs bei eHispanismo. Dazu sind folgende Schritte notwendig:

  1. Erstgespräch beim AMS mit Betreuer/Betreuerin
  2. Anforderung eines Kostenvoranschlags bei eHispanismo (per Mail unter info@ehispanismo.com)
  3. Genehmigung des Kostenvoranschlags durch den AMS Betreuer/die AMS Betreuerin

Ihre Vorteile, wenn Sie Ihren AMS-geförderten Kurs bei eHispanismo belegen:

  • Abhaltung der AMS-Kurse in Form von Kleinegruppenkurse: Niveau und Inhalt entsprechen perfekt den Bedürfnissen der TeilnehmerInnen
  • Kostenvoranschlag binnen 24 Stunden verfügbar
  • Unterrichtsbeginn jederzeit auch kurzfristig möglich
  • Unterrichtszeiten können innerhalb der AMS-Förderungskritierien vom TeilnehmerInnen frei gewählt werden
  • Unterrichtsort optimal an das öffentliche Verkehrsnetz angebunden (U4, U6, 6, 18)
  • Unterrichtsmaterial inkludiert
  • Muttersprachler mit mehrjähriger Unterrichtserfahrung als Lehrer
  • Teilnahmebestätigung und Bestätigung über das erreichte Sprachniveau
  • Viel Spaß!

Wir organisieren zurzeit keine AMS-Kurse im Form von Einzelunterricht.
Intensiv-Gruppenkurse werden ab Februar 2018 wieder angeboten.

Gruppenkurse für den Sommer!

Online Live Spanischkurse

Mit erfahrenen Muttersprachler

Günstige Preise - Material und Spaß inkludiert

Imagen Blog