Spanisch Online: A1 - Anfänger I

THEMA 17: Die Zahlen
Zahlen können ein Substantiv begleiten oder alleine stehen. Stehen sie alleine, so nennt man sie Numeralpronomen.

Tengo cuatro exámenes la próxima semana. (Ich habe nächste Woche vier Prüfungen.)

¿Cuántos tomates quiere? Póngame cuatro. (Wie viele Tomanten möchten Sie? Geben Sie mir vier, bitte.)

So bildet man die Zahlen von 1 bis 90:

Los_numeros_en_español

ACHTUNG!

  • Von 0 bis 15 gibt es keine bestimmte Regel, aber ab 16 werden alle Zahlwörter gleich konstruiert:

Zehner + i/y + Einer = veint -i-uno, veint-i-dos, veint-i-tres, cuarenta y cinco, cuarenta y ocho, usw. Ah! No existe „diecicinco“ ! Es heißt quince!

 

  • Auch die Zahlen ab 100 folgen alle einer simplen Konstruktionsregel:
Los_numeros_en_español
ACHTUNG!

  • Ab doscientos (200) wird die Zahl an das Geschlecht des zugehörigen Substantivs angepasst:

(In Spanien) – ¿Cuánto cuesta esta chaqueta? Cuesta doscientos euros. (los euros -> männlich)

(In England) – ¿Cuánto cuesta esta chaqueta? Cuesta doscientas libras. (las libras -> weiblich)

  • Die Zahl 100 heißt cien und nicht „ciento“. „Ciento“ wird aber verwendet, um die Zahlwörter ab 101 zu konstruieren.
  • Man benutzt -i- oder -y- nur zwischen der Einerstelle und der Zehnerstelle. Folgenden Fehler hört man oft:

367 – trescientos y sesenta y siete – FALSCH

367 – trescientos sesenta y siete – RICHTIG

Was bedeutet das Niveau A1?

Man kann vertraute, alltägliche Ausdrücke und ganz einfache Sätze verstehen und verwenden. Es ist möglich, sich auf eine einfache Art und Weise zu verständigen, wenn die Gesprächspartnerinnen oder Gesprächspartner langsam und deutlich sprechen und bereit sind zu helfen.

Spanischkurs Wintersemester

Gruppenkurse für den Sommersemester

Präsenz oder Online Live Spanischkurse

Mit erfahrenen Muttersprachler

Günstige Preise - Material und Spaß inkludiert

PRACTICA GRATIS ESPAÑOL: