Allgemeine Geschäftsbedingungen – AGB
Allgemeine Geschäftsbedingungen von eHispanismo e.U. (Romina Ronda González) mit Firmensitz in 1090 Wien, Mosergasse 11/3 und Firmenbuchnummer: FN 396022 k.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde!
Durch die Abgabe einer Anmeldung bzw. durch einen Vertragsabschluss mit eHispanismo e. U. (Romina Ronda González) erklären Sie sich mit den AGB einverstanden und werden diese beachten.

§ 1. Einzel- und Duounterricht

§ 1.1 Allgemeines

a) Die Preise, Rabatte und Aktionen für Einzel- und Duounterricht auf www.ehispanismo.com zum Zeitpunkt der Buchung oder Bestellung sind die jeweils gültigen, es sei denn von eHispanismo (Romina Ronda González) wird bei Buchung oder Bestellung ausdrücklich und schriftlich ein anderer Preis kommuniziert.
b) Bereits vereinbarte Termine können in begründeten Fällen seitens des Kunden bis zu 24 Stunden vor Inanspruchnahme verschoben werden. Eine Rückerstattung des bezahlten oder Stornierung des zu zahlenden Betrags ist ausgeschlossen.
c) eHispanismo behält sich das Recht vor, Verschiebungen innerhalb 24 Stunden vor Inanspruchnahme eines gebuchten Termins abzulehnen, wenn diese organisatorisch nicht durchführbar scheinen. Eine Rückerstattung des bezahlten Betrags oder Stornierung des zu zahlenden Betrags ist ausgeschlossen.
d) Sollte eine Einheit verspätet beginnen, da der Kunde nicht pünktlich zum Unterricht erscheint, besteht keine Verpflichtung seitens eHispanismo die verlorene Zeit nachzuholen.
e) Sollte eine Einheit durch Verschulden der Lehrkraft verspätet beginnen, hat der Kunde Anspruch darauf, die verlorene Zeit nachzuholen.
f) Falls unsere Lehrkraft einen vereinbarten Termin nicht wahrnehmen kann, hat der Kunde – nach seiner Wahl- Anspruch auf einen Ersatztermin oder die vollständige Rückerstattung des Preises für die entfallene Einheit.
g) Bei Zahlungsverzug werden Mahnspesen in der Höhe von 10 EUR pro Mahnung verrechnet.
h) Die Mindestunterrichtsdauer pro Einheit ist 45 Minuten oder 60 Minuten (Spanisch für den Urlaub).
i) Bezüglich der schulischen Leistungen von Schülern kann eHispanismo keine Erfolgsgarantie geben.
j) Die von eHispanismo vermittelte Lehrkraft darf keinesfalls für eigene Unterrichtszwecke beschäftigt oder im Auftrag Dritter vermittelt werden.
k) Änderungen der Lehrkraft oder des Unterrichtsortes führen nicht zu einem Rücktrittsanspruch, sofern diese dem Kunden nicht unzumutbar sind und sie keinen nachteiligen Effekt auf die Qualität und die Ausbildungsziele des jeweiligen Unterrichts haben.

§ 1.2 Buchung von Einzelstunden

a) Die Buchung von Einzelstunden kann bis zu sieben Tage vor dem gewünschten Termin persönlich, telefonisch oder per E-Mail stattfinden und wird durch Bestätigung von eHispanismo wirksam und verbindlich.
b) Kurzfristigere Buchungen sind in Ausnahmefällen auf Anfrage möglich. eHispanismo behält sich allerdings das Recht vor, kurzfristigere Buchungen ohne Angabe von Gründen abzulehnen.

§ 1.3 Bestellung und Kauf von Einzelunterricht oder Duounterricht Blöcken

a) Die Bestellung von Einzelunterricht oder Duounterricht Blöcken kann jederzeit persönlich, telefonisch oder per E-Mail stattfinden.
b) Nach Bestellung wird der Kunde von eHispanismo kontaktiert, um die Unterrichtstermine festzulegen.
c) Der gesamte Block ist vor der ersten Unterrichtseinheit zu bezahlen.
d) Individuelle Vereinbarungen von Unterrichtsterminen zwischen Lehrkraft und Kunden sind ohne ausdrückliche Bestätigung von eHispanismo (Romina Ronda González) ungültig.

§ 2. Buchung von Gruppenkurse

a) Die Anmeldung für Gruppenkursen kann jederzeit durch das Anmeldeformular stattfinden.
b) Nach der Anmeldung wird der Kunde von eHispanismo kontaktiert, um die Anmeldung verbindlich zu bestätigen.
c) Nach der Bestätigung ist die Anmeldung für den ausgewählten Kurs verbindlich und ist den Gesamtkursbetrag nach Erhalt die Rechnung zu begleichen.
d) Bei Zahlungsverzug werden Mahnspesen in der Höhe von 10 EUR pro Mahnung verrechnet.

§ 3. Datenschutz

a) Der Kunde stimmt zu, dass seine persönlichen Daten, nämlich Name/Firma, Beruf, Geburtsdatum, Firmenbuchnummer, Vertretungsbefugnisse, Ansprechperson, Geschäftsanschrift und sonstige Adressen des Kunden, Telefonnummer, Telefaxnummer, E-Mail-Adresse, Bankverbindungen, Kreditkartendaten, UID-Nummer) zum Zwecke der Vertragserfüllung und Betreuung des Kunden sowie für eigene Werbezwecke, beispielsweise zur Zusendung von Angeboten, Werbeprospekten und Newsletter (in Papier- und elektronischer Form), sowie zum Zwecke des Hinweises auf die zum Kunden bestehende oder vormalige Geschäftsbeziehung (Referenzhinweis) automationsunterstützt ermittelt, gespeichert und verarbeitet werden. Der Auftraggeber ist einverstanden, dass ihm elektronische Post zu Werbezwecken bis auf Widerruf zugesendet wird.
b) Diese Zustimmung kann jederzeit schriftlich mittels Brief an eHispanismo e. U. (Romina Ronda González), Mosergasse 11/3 – 1090 Wien, widerrufen werden.

§ 4. Gerichtsstand

eHispanismo e.U. ist mit dem Sitz in 1090 Wien und der Geschäftsanschrift Mosergasse 11/3, unter Firmenbuchnummer: FN 396022 k eingetragen.
Für allfällige Streitigkeiten aus diesen AGB gilt als Gerichtsstand das sachlich zuständige Handelsgericht in Wien als vereinbart.
Stand Mai 2013

Informier Dich über unsere Kurse und weiteren Angebote in Wien. Wähle den Kurs, der am besten für dich passt.
Der Unterricht kann bei dir, beim uns oder ganz woanders stattfinden - wie du möchtest! Kurszeiten auch frei vereinbaren!
Mach dir keine Sorgen wegen dem Preis! Erfahre mehr über unser Preise und Angebote.
Reise mit eHispanismo in die schönsten Städte Spaniens, um Dein Spanisch zu verbessern und die spanische Kultur kennenzulernen.
Verbessere Dein Spanisch mit unserem umfangreichen (kostenlosen!) Lernmaterial. Unter "Spanisch Online" findest Du zahlreiche Übungen.