Spanisch Online: A1 - Anfänger I

THEMA 27: Para, por, por qué und porque

Die folgende Aufstellung ist ein Überblick über die wichtigsten Verwendungsmöglichkeiten der Präpositionen Para und Por.

PARA = "zu/zum, für" POR = "wegen, für, durch"
1. Das Ziel - es liegt immer vor uns: 1. Der Grund - er kann sich vor oder nach uns befinden:
¿Para qué vas a España? Para aprender español. ¿Por qué vas a España? ¡Por el sol!
(Wozu gehst du nach Spanien? Um Spanisch zu lernen.) (Warum gehst du nach Spanien? Wegen der Sonne!)
   
2. Person - zeigt den Empfänger: 2. Person - eine Person als Stellvertretung von jemandem:
El regalo es para Isabel. Manuel debe ir a la reunión por su jefe.
(Das Geschenck ist für Isabel.) (Manuel muss statt seinem Chef zur Besprechung gehen.)
   
3. Ort - zeigt Richtung oder Endstation: 3. Ort -"Por" zeigt ungefähre Ortsangabe oder durchgangsort.
¿Para dónde va el autobús? Para el centro. Vivo por el centro de la ciudad.
(Wohin fährt der Bus? Richtung Zentrum.) (Ich wohne im Zentrum der Stadt.)
Este tren va para Madrid. Este tren va por Madrid.
(Der Zug fährt nach Madrid.) (Der Zug fährt durch Madrid.)
   
4. Zeit - Endedatum: 4. Zeit - por + Teil des Tages / por + ungefähre Zeitangabe:
Este proyecto es para la próxima semana. Voy a trabajar por la mañana, pero también por la tarde.
(Dieses Projekt muss fertig sein für nächste Woche.) (Ich gehe vormittags aber auch nachmittags arbeiten.)
  Quiero visitar a mi familia por Navidad.
  (Ich möchte zu Weihnachten meine Familie besuchen.)
   
5. Ausdruck der Meinung: 5. Ausdruck des Kommunikatonsmittels:
Para mí Viena es una ciudad preciosa. Hablamos por teléfono.
Für mich ist Wien eine wunderschöne Stadt. (Wir telefonieren.)
Te envío la información por correo y después la confirmación por fax.
(Ich schicke dir die Info per Post und danach die Bestätigung per Fax.)

ACHTUNG!

¿Por qué…? bedeutet «Warum?», «Wieso?», «Aus welchem Grund?» und wird getrennt und mit Akzent -é- geschrieben. Die Antwort wird mit porque («weil») eingeleitet – zusammen und ohne Akzent geschrieben.

¿Por qué no vas mañana a la Universidad? Porque es fiesta. (Warum gehst du morgen nicht zur Universität? Weil morgen Feiertag ist.)

Was bedeutet das Niveau A1?

Man kann vertraute, alltägliche Ausdrücke und ganz einfache Sätze verstehen und verwenden. Es ist möglich, sich auf eine einfache Art und Weise zu verständigen, wenn die Gesprächspartnerinnen oder Gesprächspartner langsam und deutlich sprechen und bereit sind zu helfen.

Spanischkurs Herbst 2020

Gruppenkurse für den Wintersemester

Online Live Spanischkurse

Mit erfahrenen Muttersprachler

Günstige Preise - Material und Spaß inkludiert

PRACTICA GRATIS ESPAÑOL: